Raddemo am 28. August von Aschaffenburg nach Hanau

Politik
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am 28. August findet in Hessen zum Abschluss der ersten Unterschriftensammlung des Volksbegehrens „Verkehrswende Hessen” eine Sternfahrt inklusive Festival statt. Dabei werden die Unterschriften an den hessischen Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) übergeben. Als Radentscheid Bayern wollen wir das Volksbegehren in unserem Nachbarland unterstützen, Flagge zeigen und den Staffelstab von Hessen übernehmen.

Der Radentscheid Bayern und das regionale Bündnis organisieren eine Zubringerfahrt zur Sternfahrt ab Aschaffenburg.

Es können beliebige Teilstücke der Route Aschaffenburg-Hanau-Frankfurt-Wiesbaden mitgefahren werden, wobei das Highlight sicherlich die ca. 30km Strecke auf der Autobahn der A66 von Frankfurt nach Wiesbaden werden.

"Auf dem Teilstück von Kleinostheim bis Kahl fährt die Demo auf der B 8 bzw. der Staatsstraße 3308. Gerade auf dieser Strecke zeigt sich der Handlungsbedarf entlang überörtlicher Straßen die Verhältnisse für Rad- und Fußverkehr zu verbessern. Dies gilt für den neu gestalteten Knoten B 8 / Mainparkstraße Kleinostheim, bei dem Rad- und Fußverkehr deutlich nachgeordnet sind und für die Ortsdurchfahrten von Karlstein und Kahl, welche alle eine nicht geringe Zahl an Unfällen, u.a. mit Radbeteiligung aufweisen. Zwischen Kahl und Karlstein können wir den ausgebliebenen Unterhalt des Radweges entlang der Staatsstraße sehen. Ziel des Radgesetzes ist es Standards, Verfahren und Zuständigkeiten klar zu regeln, damit Unterhalt/Neubau von Radinfrastruktur deutlich zügiger vorangeht. Wir freuen uns über viele Mitfahrer/innen ob bis Hanau oder über die ganze Strecke. Um besonders sichtbar aufzutreten freuen wir uns insbesondere über alle Teilnehmenden, die in Radentscheid-T-Shirt mitfahren", so der ADFC Aschaffenburg-Miltenberg e.V..

Zeitplan für die Raddemo am Sonntag, den 28.08.2022 (Planungsstand 16.08.2022):

07:00 Aufstellung unterhalb der Ebertbrücke in Aschaffenburg am Mainradweg
07:15 Abfahrt
07:35 Mainaschaff Mittelweg Eisenbahnunterführung
07:45 Kleinostheim Altes Feuerwehrhaus
08:15 Karlstein Eichendorffstraße
08:35 Kahl Wasserturm (kurze Pause)
08:55 Hanau Limesbrücke Ostseite
09:40 Ankunft Wartepunkt mit Pause und dann Anschluss an die Verkehrswende-Hessen-Raddemo

Auf https://www.adfc-aschaffenburg.de/radentscheid-bayern/ informieren wir, falls es Änderungen im Ablauf geben sollte.

Der Radentscheid Bayern sammelt in Aschaffenburg und am Untermain ebenfalls Unterschriften. In Aschaffenburg besteht konkret beim Stadtfest am 27. August am Stand des ADFC Aschaffenburg-Miltenberg auf dem Theaterplatz von 10 bis 15 Uhr die Möglichkeit für den Radentscheid Bayern zu unterschreiben.

schemaroutebayn az


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!

Kommentar schreiben

Senden
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner neu

Kontakt (3)

Direkter eMail-Kontakt zur Aschaffenburg.News-Redaktion

-> hier klicken