Schnell geklärt werden konnte der Diebstahl eines Laptops in einem Mehrparteienhaus am Ölberg in Edelbach.

Am Samstagabend gegen 20:38 Uhr kam es auf der Großlaudenbacher Straße in Kleinkahl zu einem Verkehrsunfall. Ein 18jähriger befuhr mit seinem Leichtkraftrad der Marke Honda die Großlaudenbacher Straße in Richtung Schöllkrippen, als er in einer leichten Linkskurve die Kontrolle über sein Gefährt verlor, nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen die Mauer eines unbewohnten Hauses prallte.

Eine sogenannte illegale Müllablagerung wurde von einem 78-jährigen Mitteiler bei der Polizei gemeldet, welcher die Elektrogeräte am Samstag, gegen 11:00 Uhr, in Kleinkahl auf einem Weg, links neben der Staatsstraße 2305, 200 Meter vor dem Wesemichshof, in Fahrrichtung Wiesen, feststellte.

Am Sonntagvormittag (30.01.2022, 11:23 Uhr) wurden die Feuerwehren aus Kleinkahl und Schöllkrippen in die Großkahler Straße in Kleinkahl alarmiert. Ein Anwohner hatte einen ausgelösten Heimrauchmelder in der Wohnung seines Nachbarn bemerkt und entdeckte daraufhin eine starke Rauchentwicklung in dessen Wohnung.

Ein 49-jähriger Halter eines weißen Audi, Q5, parkte seinen Pkw am Donnerstag, 20.01.22, 22:30 Uhr, vor seinem Wohnanwesen in der Großlaudenbacher Straße in Kleinkahl ordnungsgemäß rechts neben der Fahrbahn.

Bei einer gefährlichen Körperverletzung in Großkahl erlitt ein Mann am Dienstagnachmittag, 11. Januar, nach ersten Erkenntnissen leichte Verletzungen am Kopf. Ein 44-jähriger Mitarbeiter der Gemeinde hatte den Auftrag, bei einem 59-jährigen Mann in Kleinkahl den Strom abzustellen. Damit war dieser offenbar nicht einverstanden. Er erschien gegen 15.30 Uhr in Begleitung eines 34-jährigen Verwandten, um den Gemeindemitarbeiter zu Rede zu stellen.

In Edelbach wurde am Donnerstag, den 16.12.2021, in der Zeit von 18:00 bis 22:00 Uhr, eine Grundstücksmauer in der Frankenstraße umgedrückt.