Die Aschaffenburger Polizei ermittelt und hofft auf Zeugenhinweise.

Dem Sachstand haben sind die Unbekannten zwischen Dienstag, 17:30 Uhr und Mittwoch, 04:00 Uhr, gewaltsam Zugang zu insgesamt drei Firmengebäuden im Industriegebiet in der Hermann-Niggemannstraße verschafft und mehrere Büroräume durchsucht. Der genaue Beuteschaden zum Nachteil der fünf betroffenen Firmen ist noch Gegenstand der laufenden Ermittlungen der Polizeiinspektion Aschaffenburg. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 6.500 Euro.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Aschaffenburg unter Tel.: 06021/857-2230 entgegen.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!

Kommentar schreiben

Senden
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner neu

Kontakt (3)

Direkter eMail-Kontakt zur Aschaffenburg.News-Redaktion

-> hier klicken