Stadtwerke Aschaffenburg mit neuem Internetauftritt

Verbraucher
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Homepage der Stadtwerke Aschaffenburg begrüßt seit gestern unter www.stwab.de die Kundinnen und Kunden in frischem neuen Gewand. Der Internetauftritt ist nun wesentlich besser auf mobile Endgeräte eingestellt.

Im Jahr 2022 nutzten bisher ca. 310.000 Besucher die Webseite der Stadtwerke, davon 69 Prozent mit mobilen Endgeräten und nur noch 31 Prozent mit Desktop PCs. Die FreizeitWelt mit den Bädern und der Eissporthalle findet sich nun auch wieder unter dem Dach der Stadtwerke und nicht mehr als eigene Webseite.

Zu den praktischen neuen Features gehört zum Beispiel eine interaktive Standortkarte mit allen Einrichtungen und Angeboten der Stadtwerke. Auch sind die seit Jahren am häufigsten aufgerufenen Seiten zu Recyclinghöfen und Busfahrplänen über gesonderte Buttons direkt von der Startseite aus erreichbar.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!

Kommentar schreiben

Senden
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner neu

Kontakt (3)

Direkter eMail-Kontakt zur Aschaffenburg.News-Redaktion

-> hier klicken