Aschaffenburg News - Miltenberg: Alkoholisierter Fahrradfahrer in Bocksbeutelstraße gestoppt

Miltenberg: Alkoholisierter Fahrradfahrer in Bocksbeutelstraße gestoppt

Polizeimeldungen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Nachdem er zuvor durch seine unsichere Fahrweise aufgefallen ist, stoppte eine Streife der Miltenberger Polizei am Montag einen 36-jährigen Fahrradfahrer.

Der Grund für sein Verhalten stellte sich schnell heraus.

Eine Streife der Polizeiinspektion Miltenberg wurde am Montag gegen 17:00 Uhr auf den 36-jährigen Fahrradfahrer aufmerksam. Der Mann fuhr in der Bocksbeutelstraße mit starken Schlangenlinien und kam fast zu Sturz. Er wurde daher einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Hierbei hatte der Mann starke Gleichgewichtsstörungen, einen unsicheren Gang und musste sich mehrmals festhalten. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab ein Ergebnis von rund 1,3 Promille. Nach der Durchführung einer Blutentnahme wurde der 36-Jährige wieder entlassen.

 


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!

Kommentar schreiben

Senden
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner neu

Kontakt (3)

Direkter eMail-Kontakt zur Aschaffenburg.News-Redaktion

-> hier klicken