Diebe klauen 500 Meter Kupferdraht

Laufach
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Im Zeitraum von Mittwoch, dem 22.06.2022 bis Dienstag, dem 28.06.2022, haben unbekannte Täter circa 500 Meter Kupferdraht von der Oberleitung eines stillgelegten Gleisabschnitts im Bahnerlebniszentrum (Ortsteil Hain) entwendet.

Die Täter haben zudem einen dort abgestellten Bahnwagon aufgehebelt und beschädigt. Als Hebelwerkezug wurde offensichtlich ein tatorteigener Schwellennagel verwendet. Hinweise zu den Tätern gibt es bislang nicht.

 


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!

Kommentar schreiben

Senden
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner neu

Kontakt (3)

Direkter eMail-Kontakt zur Aschaffenburg.News-Redaktion

-> hier klicken