Alzenau: Unfall verursacht - richtig verhalten

Alzenau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Einen Verkehrsunfall verursachte die 20 Jahre alte Fahrerin eines Seat beim Einparkversuch in eine markierte Parkfläche. Hier fuhr sie zu eng in die Parklücke, sodass sie im hinteren Bereich der Beifahrerseite am bereits rechts neben ihr parkenden Mercedes hängen blieb.

Da der Fahrer des geschädigten Fahrzeugs nach einer Wartezeit immer noch nicht zu seinem Fahrzeug zurückgekehrt war, verständigte die junge Verursacherin richtigerweise die Polizeiinspektion Alzenau.

Diese konnte den in der Nähe wohnenden Fahrzeughalter erreichen und so eine ordnungsgemäße Unfallaufnahme gewährleisten.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!

Kommentar schreiben

Senden