Aschaffenburg News - WSV Aschaffenburg: WESTFALEN CUP in Dortmund & Eröffnung der Eishalle

WSV Aschaffenburg: WESTFALEN CUP in Dortmund & Eröffnung der Eishalle

Sport
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Nach langer, wettkampffreier Zeit hat letztes Wochenende endlich wieder ein Wettkampf für die Eiskunstläufer & Läuferinnen des WSV  Aschaffenburg stattgefunden - der Westfalen Cup 2022 in Dortmund (NRW). Für den WSV Aschaffenburg sind 7 Läufer & Läuferinnen in unterschiedlichen Klassen gestartet.

In der Kategorie „Freiläufer 1 Jungen“ konnte sich Maximilian Mild (8) den 1. Platz sichern. Bei den „Freiläufer 1A Mädchen“ erkämpfte sich Alisa Slidziewska (7) den 4. Platz in einem Teilnehmerfeld aus 16 Läuferinnen. Lisa Michelle Kähm (10) sicherte sich mit einer tollen Kür in der Kategorie „Neulinge 2A“ den 6. Platz in einem Teilnehmerfeld aus 14 Läuferinnen.
In den Kategorien „Advanced Novice Mädchen A“ und „Advanced Novice Mädchen B“ haben Lorin Deli (13) und Cheyenne Krüger (14) eindrucksvoll ihr Können präsentieren können. Lorin Deli erreichte mit 69,20 Punkten den 14. Platz in einem Teilnehmerfeld aus 24 Läuferinnen. Cheyenne Krüger gelang mit 59,98 Punkten eine persönliche Bestleistung und erreichte mit dieser den 12. Platz in einem Teilnehmerfeld aus 22 Läuferinnen.

Ebenfalls ihr ganzes Können zeigte Daria Guitbout (7) in der Kategorie „U8-Mädchen Kür“ mit 31,92 Punkten, Sie belegte damit den 3. Platz von 7 Läuferinnen.
In der Kategorie „Junioren Mädchen“ erreichte Sarah Pesch (15) in einem starken Teilnehmerfeld aus 20 nationalen und internationalen Läuferinnen, den 3. Platz. Nach einem verpatzen Kurzprogramm, konnte sie sich mit einem wundervollen Kürprogramm und einer persönlichen Bestleistung von insgesamt 114,02 Punktenden den Platz auf dem Siegerpodest erkämpfen.
Der WSV  Aschaffenburg  gratuliert allen Läuferinnen & Läufern & Ihrer Trainerin Frau Knorr zu diesem guten Ergebnis.

Am 01.11.2022 öffnet die Eishalle Aschaffenburg ihre Tore und läutet die Eislaufsaison ein. An diesem Tag ist der Eintritt für alle Besucher kostenlos. Es finden 2 kurze Schaulaufen der Sportler des WSV Aschaffenburg um 12:15 Uhr und um 15.30 Uhr statt. Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Kommen.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!

Kommentar schreiben

Senden
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner neu

Kontakt (3)

Direkter eMail-Kontakt zur Aschaffenburg.News-Redaktion

-> hier klicken