Diebe klauen Paket aus Postzustellerfahrrad

Stadtmitte
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Zwei unbekannte Männer nutzten am Dienstag um kurz vor 15 Uhr eine günstige Gelegenheit aus und klauten ein Päckchen vom Fahrrad eines Postboten.

Der Postbote stellte sein Fahrrad nur für kurze Zeit in der Schweinheimer Straße ab, um in einem Hinterhof die Post zuzustellen. Die unbekannten Täter wurden von einer Zeugin bei der Tatausübung beobachtet. Nach Ansprache durch die Zeugin flüchteten die Diebe mit der Beute zu Fuß in Richtung Bardroffstraße. Der Postbote selbst versuchte noch die flüchtigen Täter mit dem Rad zu verfolgen, konnte sie aber nicht mehr finden. Auch sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen der Polizei blieben ohne Erfolg. Die beiden Täter waren nach Zeugenaussage 20 bis 30 Jahre alt. Einer trug ein lilafarbenes Shirt, Jeans und einen Rucksack. Sein Begleiter trug ein gelb-orangenes Shirt und ebenfalls Jeans. Die Polizei ermittelt nun wegen Diebstahl und Verletzung des Post- und Fernmeldegeheimnisses.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!

Kommentar schreiben

Senden