Kahl am Main: Geparkter Pkw beschädigt

Kahl am Main
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Im Laufe des Mittwochs hat ein Unbekannter einen Pkw offenbar mutwillig beschädigt und einen Sachschaden in Höhe von rund 800 Euro verursacht. Die Alzenauer Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und hofft dabei nun auch auf Zeugenhinweise.

Bei dem beschädigten Pkw handelt es sich um einen Mini, der im Zeitraum von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr gegenüber der Zufahrt zum Campingplatz auf einer eingezeichneten Parkfläche stand. An dem Fahrzeug wurde sowohl die Beifahrertür als auch der rechte hintere Kotflügel verkratzt.

Wer möglicherweise etwas beobachtet hat, das mit der Sachbeschädigung in Zusammenhang stehen könnte, wird gebeten, sich unter Tel. 06023/944-0 mit der Polizeiinspektion Alzenau in Verbindung zu setzen.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!

Kommentar schreiben

Senden
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner neu

Kontakt (3)

Direkter eMail-Kontakt zur Aschaffenburg.News-Redaktion

-> hier klicken