Zu diesem Zeitpunkt befand sich im Einmündungsbereich eine 58-jährige Opel-Fahrerin.

Aufgrund der engen Straßenverhältnisse kam es zu einer seitlichen Berührung der beiden Fahrzeuge und es entstand ein Gesamtschaden von ca. 2.000.- Euro.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!

Kommentar schreiben

Senden