Miltenberg: Gemeinsame Jugendschutzkontrollen

Landkreis Miltenberg
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Montag haben Beamte der Polizeiinspektion Obernburg gemeinsam mit Mitarbeitern des Landratsamtes Miltenberg Jugendschutzkontrollen durchgeführt. Hauptaugenmerk der Kontrolle lag auf der Einhaltung der Regelungen zum Verkauf von Tabakwaren und Alkohol an Jugendliche. Im gesamten nördlichen Landkreis wurden Tankstellen, Shisha-Bars und Einkaufsmärkte überprüft.

Um die Einhaltung der Schutzbestimmungen für die Jugendlichen zu überprüfen, waren zwei „jugendliche Scheinkäufer" im Einsatz, die das Verhalten der Kassierer/-innen prüften. Die jungen Damen versuchten an den Kassen ihr Glück um Zigaretten, alkoholische Mixgetränke oder Hochprozentiges zu erwerben.

Bei insgesamt sechs Betrieben wurde den Jugendlichen „Verbotenes" verkauft. Sie bekamen ohne Rückfragen zum Alter teils Hochprozentiges verkauft. Und dies, obwohl an allen Kassen beim Verkauf von Ware, die nach dem Jugendschutzgesetz nicht an Jugendliche und Kinder abgegeben werden darf, ein Warnhinweis erschien.

Erfreulicherweise hielten sich aber auch viele Kassiererinnen und Kassierer an die Vorschriften und ließen die Scheinkäuferinnen abblitzen. Sie mussten ohne ihre zuvor ausgesuchte Ware die Geschäfte verlassen. Gemeinsam mit den Mitarbeitern vom Landratsamt wurden die überprüften Kassiererinnen nach dem Scheinkauf über die Kontrolle aufgeklärt. Die Damen zeigten sich über die Rückmeldung sehr erfreut, müssen sie sich doch des Öfteren „dumme Sprüche" anhören, wenn sie jugendlichen Kunden den Verkauf von Alkohol oder Zigaretten verwehren.

Die „schwarzen Schafe" bei der Kontrolle erwartet in den kommenden Tagen ein Bußgeldbescheid vom Landratsamt Miltenberg im dreistelligen Bereich. Auch in Zukunft werden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Polizei und Landratsamt gemeinsam entsprechende Kontrollen zum Schutz unserer Jugend durchführen.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!

Kommentar schreiben

Senden
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner neu

Kontakt (3)

Direkter eMail-Kontakt zur Aschaffenburg.News-Redaktion

-> hier klicken