Großeinsatz in Stockstadt: 25.000 Quadratmeter Wald brennen

Foto: 5vision.media

Markt Stockstadt am Main
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Gegen 14.23 Uhr am Donnerstag wurde der Feuerwehr Stockstadt am Main eine kleine Rauchentwicklung im Bereich der B26 zwischen Babenhausen und Stockstadt am Main von einem Flugzeug gemeldet. Die Feuerwehr hatte Probleme beim Auffinden der Brandstelle, da diese mitten im Wald war und man hinlaufen musste. Das Flugzeug unterstützte auch im Nachgang beim Auffinden der Brandstelle im Wald.

Der Flächenbrand hatte sich schnell auf über 25.000 Quadratmeter ausgebreitet. Gegen 17:00 Uhr waren knapp 200 Einsatzkräfte der Feuerwehr und 30 Einsatzkräfte des Rettungsdienstes im Einsatz. Gegen 18:00 Uhr war das Feuer unter Kontrolle, doch heiße Stellen und Glut wurden immer wieder durch die Einsatzkräfte gefunden und abgelöscht. Die Nachlöscharbeiten werden sich noch bis in die späten Abendstunden ziehen.

Laut ersten Informationen wurde bei dem Einsatz eine Einsatzkraft der Feuerwehr leicht verletzt. Die B26 zwischen Babenhausen und Stockstadt am Main war für mehrere Stunden vollgesperrt. 

stpckstadtwaldbr au

Foto: 5vision.media


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!

Kommentar schreiben

Senden