Wegen Hitze: Müllabfuhr kommt eine Stunde früher

Service
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Auch in den nächsten beiden Wochen werden Temperaturen von über 30 Grad erwartet. Um unter diesen extremen Bedingungen die anstrengende Arbeit in der Müllabfuhr für die Mitarbeiter erträglich zu gestalten, beginnt das Herausstellen der Restmüll-, Bioabfall- und Altpapiertonnen bereits eine Stunde früher ab 5.00 Uhr. Die Abfuhr mit den Müllsammelfahrzeugen beginnt ab 6.00 Uhr.

Die Stadtwerke bitten die Bevölkerung um Verständnis für diese Maßnahme im Rahmen des Gesundheitsschutzes.

 

 


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!

Kommentar schreiben

Senden
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner neu

Kontakt (3)

Direkter eMail-Kontakt zur Aschaffenburg.News-Redaktion

-> hier klicken