St 2306 Geiselbach: Fahrbahnerneuerung in der Waldstraße

Service
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der Verkehr in der Waldstraße in Geiselbach (St 2306) wird von Dienstag, den 28.06.22 bis voraussichtlich Mittwoch, den 29.06.2022 in beiden Fahrtrichtungen wechselseitig durch eine Baustellenampel geregelt werden. Grund hierfür sind Ausbesserungsarbeiten der Asphaltdeckschicht. Das Baufeld befindet sich am nördlichen Ortsausgang nach Gelnhausen zwischen der Waldstraße Hausnummer 15 und der Zufahrt zur Straße "Am Trieb".

Am Dienstag, den 28.06.2022 beginnen die Arbeiten auf der Staatsstraße 2306 in Geiselbach zur Instandsetzung der Fahrbahn. Das Staatliche Bauamt Aschaffenburg erneuert in beiden Fahrtrichtungen auf einer Länge von ca. 100 Metern die oberste Asphaltschicht.

Der Verkehr wird während der Bauzeit mit einer Ampelanlage im wechselseitigen Betrieb geregelt. Hierdurch kann es in beide Fahrtrichtungen zu geringen Verzögerungen kommen. Die Anwohner des Grubenwegs, der Weißteichstraße, Frohmollenstraße, Schulstraße, Bergstraße und Am Wickengarten können in diesem Zeitfenster nicht auf die Waldstraße zufahren. Eine Zufahrt in das Wohngebiet ist nur noch über die Horbacher Straße und die Bergstraße möglich.

Der Einbau der neuen Asphaltdeckschicht soll voraussichtlich zwei Tage andauern. Da die Arbeiten stark witterungsabhängig sind, kann es kurzfristig zu Verzögerungen im Bauablauf kommen.

Das Staatliche Bauamt Aschaffenburg bittet für die unvermeidbaren Verkehrseinschränkungen und die dringend erforderlichen Arbeiten um das Verständnis der Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!

Kommentar schreiben

Senden