Alzenau: zwei Warnbaken an Mittelinsel von Kreisel beschädigt

Polizeimeldungen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ein bislang unbekanntes Fahrzeug hat an der Mittelinsel des ersten Kreisverkehrs vor der Autobahnauffahrt, von Alzenau Richtung Kahl kommend, zwei Warnbaken beschädigt.

Der Unfall muss sich zwischen Donnerstag und Dienstag ereignet haben. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Alzenau unter Tel. 06023/944-0 entgegen.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!