Die Alzenauer Polizei ermittelt in beiden Fällen und hofft auf Zeugenhinweise. Zwischen Sonntag, 18:00 Uhr, und Dienstag, 07:00 Uhr, hat ein Unbekannter einen in der Höhenstraße in Krombach geparkten VW Polo an der rechten Fahrzeugseite zerkratzt und einen Sachschaden von 1.000 Euro verursacht.

Ein weiterer Unbekannter hat zwischen Sonntag, 18:00 Uhr, und Montag, 19:00 Uhr, einen in der Lindenstraße geparkten Mercedes beschädigt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 6.000 Euro Sachschaden. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Alzenau unter Tel.: 06023/944-0 entgegen.

 


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!

Kommentar schreiben

Senden
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner neu

Kontakt (3)

Direkter eMail-Kontakt zur Aschaffenburg.News-Redaktion

-> hier klicken