Landrat überreicht Kommunale Dankurkunden

Von links: Landrat Dr. Alexander Legler, Dr. Günther Raffler, Jeanette Kaltenhauser, Harald Ritter, stellvertretender Bürgermeister der Stadt Alzenau Helmut Schuhmacher.

Politik
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Landrat Dr. Alexander Legler händigte am Mittwoch, den 24. Januar 2024 im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Landratsamt Aschaffenburg die Kommunale Dankurkunde an Jeanette Kaltenhauser und Harald Ritter aus Alzenau sowie Dr. Günther Raffler aus Karlstein am Main aus.

Der Bayerische Innenminister Joachim Herrmann hatte die Kommunalen Dankurkunden im Vorfeld für das langjährige verdienstvolle Wirken in der Kommunalen Selbstverwaltung von Frau Kaltenhauser, Herrn Ritter und Herrn Dr. Raffler verliehen.

Landrat Dr. Legler bedankte sich bei den Ehrengästen und würdigte ihren beispielgebenden kommunalpolitischen Einsatz.

dankurkundenlandrat az

Von links: Landrat Dr. Alexander Legler, Dr. Günther Raffler, Jeanette Kaltenhauser, Harald Ritter, stellvertretender Bürgermeister der Stadt Alzenau Helmut Schuhmacher.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!