Goldbach: Verkehrsunfall unter Drogeneinfluss

Blaulicht
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Samstag, gegen 09:35 Uhr, kam es auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Unterafferbach und Wenighösbach zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Peugeot Kastenwagen und einem Suzuki. Der 35-jährige Fahrer des Peugeot kam in Fahrtrichtung Unterafferbach in einer Rechtskurve zunächst aus unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn, wo er trotz Ausweichmanövers des Suzuki mit diesem kollidierte.

Die 52-Jährige Beifahrerin wurde glücklicherweise nur leicht verletzt, der zwei Jahre jüngere Fahrer wurde nicht verletzt. Im Rahmen der Unfallaufnahme konnte ziemlich schnell der Grund für die Fahrweise des 35-Jährigen festgestellt werden - er stand sichtlich unter dem Einfluss von berauschenden Mitteln. Deswegen wurde auf hiesiger Dienststelle eine Blutentnahme durchgeführt.

Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs sowie fahrlässiger Körperverletzung. Er muss weiterhin mit einem Entzug der Fahrerlaubnis rechnen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!

Kommentar schreiben

Senden