Unfall auf Einsatzfahrt in Bürgstadt: Polizei schwer verletzt

Landkreis Miltenberg
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Donnerstagnachmittag kam es auf der Staatsstraße 2310 in Bürgstadt zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Einsatzfahrzeug der Polizei und einem weiteren Pkw.  Ein Polizist wurde hierbei schwerverletzt. Die Unfallaufnahme erfolgte durch die Obernburger Polizei.

Dem Sachstand nach befuhr das Einsatzfahrzeug der Polizei mit Blaulicht und Martinshorn die Staatsstraße 2310 stadtauswärts in Richtung Freudenberg. An der Einmündung der Staatsstraße 2309 wollte ein 88-Jähriger mit seinem Pkw bei Grünlicht nach links in Richtung Miltenberg abbiegen. Hierbei kam es zu einem Frontalzusammenstoß bei dem ein Polizeibeamter schwerverletzt wurde.

In Folge des Zusammenstoßes waren beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit und mussten von einem Abschleppdienst geborgen werden. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Staatsstraße 2310 etwa zwei Stunden voll gesperrt. Eine Umleitung des Verkehrs erfolgte durch die Feuerwehr Bürgstadt.

 


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!