Zusammenstoß zwischen Pkw und Roller - Zeugen gesucht

Landkreis Miltenberg
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Donnerstagnachmittag ist es zu einem Unfall gekommen, bei dem sich der Fahrer eines Rollers im Anschluss entfernt hat, ohne seine Personalien anzugeben.

Die Polizei Miltenberg ermittelt und hofft auf Zeugen. Gegen kurz nach 16:00 Uhr ist es in der Laurentiusstraße zu dem Unfall zwischen einem orangenen Seat Ateca und einem noch unbekannten Fahrer eines Rollers mit Versicherungskennzeichen gekommen. Die 27-jährige Seat-Fahrerin hatte dem Sachstand nach in Fahrtrichtung Kleinheubach aufgrund von Gegenverkehr warten müssen. Beim Wiederanfahren sei sie von einem mit zwei Personen besetzten Kleinkraftrad überholt worden. Hierbei soll es zu einem leichten Zusammenstoß gekommen sein, der einen Sachschaden an der linken Fahrzeugseite des Seats zur Folge hatte. Nach einer kurzen Kontaktaufnahme zwischen der Autofahrerin und dem Rollerfahrer, sei der Mann mit seiner Mitfahrerin auf dem Kleinkraftrad davongefahren, ohne seine Personalien anzugeben.

Die Polizei ermittelt nun wegen Unfallflucht und hofft auf Zeugenhinweise, die das Unfallgeschehen möglicherweise beobachtet haben. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Miltenberg unter Tel. 09371/945-0 entgegen.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!