Aschaffenburg News - Psychisch belasteter Mann auf Gleisen

Psychisch belasteter Mann auf Gleisen

Landkreis Miltenberg
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Montagabend hat die Miltenberger Polizei einen offenbar psychisch belasteten Mann in Gewahrsam genommen, der sich am Bahnhof auf die Gleise gelegt hatte.

Da der Mann erheblichen Widerstand leistete, musste er unter Anwendung unmittelbaren Zwangs überwältigt werden. Er wurde im Anschluss in einem Bezirkskrankenhaus amtlich untergebracht. Gegen 17.30 Uhr ging bei der Miltenberger Polizei die Mitteilung über einen sich auffällig verhaltenden Mann im Bahnhofsbereich ein, der auch auf der Gleisanlage umherlaufen soll. Die schnell dort eintreffende Streife konnte den 22-Jährigen rasch feststellen und aus dem Gefahrenbereich bringen. Der Mann war erkennbar in einem psychischen Ausnahmezustand und zeigte äußerst sprunghaftes und aggressives Verhalten. Bei der folgenden Gewahrsamnahme leistete der Mann Widerstand gegen die eingesetzten Beamten. Ihm mussten Handschellen angelegt werden. In den Diensträumen der Polizeiinspektion Miltenberg hatte der 22-Jährige das Mobiliar beschädigt, die Polizisten beleidigt und bedroht. Die Beamten blieben hierbei unverletzt. Der Mann musste in der Folge in ein Bezirkskrankenhaus untergebracht werden.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!

Kommentar schreiben

Senden
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner neu

Kontakt (3)

Direkter eMail-Kontakt zur Aschaffenburg.News-Redaktion

-> hier klicken