Wohnhaus gerät in Brand - Ursache noch unklar

Landkreis Miltenberg
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Aus bislang noch ungeklärter Ursache ist am späten Montagabend in einem Reihenhaus in der Altstadt ein Feuer ausgebrochen.

Verletzt wurde nach bisherigen Erkenntnissen niemand. Es entstand jedoch beträchtlicher Sachschaden. Gegen 23.10 Uhr war über die Integrierte Leitstelle für Feuerwehr und Rettungsdienst eine Mitteilung über einen Brand in der Hauptstraße eingegangen. Als die erste Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Miltenberg am Einsatzort eintraf, drang dichter Rauch aus dem Wohngebäude. Die örtlichen Feuerwehren waren schnell zur Stelle und konnten ein Übergreifen des Brandes auf benachbarte Gebäude verhindern. Personen befanden sich bei Brandausbruch nicht in dem Wohnhaus. Ein Bewohner eines unmittelbar angrenzenden Gebäudes wurde vorsorglich vor Ort vom Rettungsdienst begutachtet, da er Rauchgase eingeatmet hatte. Er blieb nach aktuellem Ermittlungsstand jedoch unverletzt. Die Brandursache ist Gegenstand der noch andauernden Ermittlungen, die inzwischen die Kriminalpolizei Aschaffenburg übernommen hat. Der durch den Brand entstandene Sachschaden könnte sich nach ersten Schätzungen auf eine bis zu sechsstellige Summe belaufen.

 


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!

Kommentar schreiben

Senden
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner neu

Kontakt (3)

Direkter eMail-Kontakt zur Aschaffenburg.News-Redaktion

-> hier klicken