Hier übersah er aufgrund der tiefstehenden Sonne einen geparkten Pkw und prallte mit seinem Kopf derart stark gegen die Heckscheibe, dass diese durchschlagen wurde. Glücklicherweise trug der Junge einen Radhelm, sodass die Verletzungen nicht allzu schwer waren. Der Junge musste trotzdem zur Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

 


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!

Kommentar schreiben

Senden