„Tag der Frau“ zum Thema „Schritte zu einem Leben in Balance“

Bayern
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Zu einem „Tag der Frau“ zum Thema „Schritte zu einem Leben in Balance“ lädt die „Schönstattbewegung Frauen und Mütter“ Frauen aller Lebensphasen am Samstag, 8. Juni, um 9 Uhr in das Würzburger Schönstattzentrum Marienhöhe, Josef-Kentenich-Weg 1, ein.

„Es gibt Schritte, die helfen können, das seelische Gleichgewicht wiederzufinden:  Das Ausbalancieren von aktivem Einsatz für andere und Zeiten des Verweilens bei mir selbst. Die Priorisierung eines Lebens- und Arbeitsrhythmus, der mir nicht zu viel und nicht zu wenig abverlangt. Das Ausprägen eines Stils, so mit Gedanken und Gefühlen umzugehen, dass er zu wirklichen Lösungen führt. Die persönliche Begegnung mit Gott, dessen Zuwendung mich in jeder Situation ein Stück in meiner Mitte führen will. Damit ich in Seiner Kraft weitergehen kann: freier, gelassener, stärker“, heißt es in der Einladung. Anmeldung bis Dienstag, 4. Juni, sowie nähere Informationen bei: Schönstattzentrum Marienhöhe, Telefon 0931/705670, Internet www.schoenstatt-wuerzburg.de.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!