Waldaschaff: Weitere Sperrung auf der Ortsdurchfahrt

Waldaschaff
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Auf Grund eines Wasserrohrbruchs, den die Gemeinde Waldaschaff nun beheben muss, wird die Kreisstraße AB 4 auf der Höhe der Aschaffenburger Straße 80 ab Montag, 17. Juni 2024, voll gesperrt. Diese Behebung und Vollsperrung werden voraussichtlich ein bis zwei Wochen andauern.

Im Zuge der Sanierung der Ortsdurchfahrt ist die Kreisstraße AB 4 bereits zwischen den Einmündungen zur Walburgstraße und zur Fabrikstraße gesperrt. Da diese zweite Sperrung die bisherige Umleitung beeinträchtigt, gilt für diese Zeit eine neue Umleitung über die Walburg-, Garten- und Sonnenstraße sowie Am Eisenhammer beziehungsweise Hammerstraße und Neuer Weg.

 

 


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!