Gegen 14:45 Uhr befuhr der Fahrer eines VW die Engländerstraße in Richtung Wiesen. In einer langgezogenen Kurve kommt der VW-Fahrer nach links auf die Gegenfahrbahn. Zu diesem Zeitpunkt kommt ihm ein in Richtung Sailauf fahrender BMW entgegen.

Mit viel Glück kann der BMW-Fahrer einen Frontalzusammenstoß beider Fahrzeuge vermeiden, sodass es letztendlich nur zu einer seitlichen Berührung beider Pkw kommt. Dennoch entstand hierbei ein Sachschaden in Höhe von etwa 10000 EUR. Zudem wurde der Fahrer des BMW leicht verletzt.

 


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!

Kommentar schreiben

Senden