Mespelbrunn: Einbruch in Wallfahrtskirche

Mespelbrunn
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

In der Nacht vom 01. Juni auf den 02. Juni sind Unbekannte in eine Wallfahrtskirche eingestiegen. Die Täter entwendeten sakrale Münzen und Schmuckgegenstände und flüchteten unerkannt. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg hofft auf Hinweise.

Dem Sachstand nach muss sich der Einbruch in die Wallfahrtskirche in der Hauptstraße zwischen Mittwoch, 01. Juni 2022, 18:30 Uhr und Donnerstag, 02. Juni 2022, 08:00 Uhr, ereignet haben. Die unbekannten Täter sind gewaltsam in die Kirche eingestiegen und haben aus einer dortigen Glasvitrine mehrere sakrale Münzen und Schmuck entwendet. Der genaue Wert der Beute ist noch Gegenstand der laufenden Ermittlungen der Kriminalpolizei. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 500 Euro. 

Die Kriminalpolizei Aschaffenburg bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter Tel. 06021/857-1733 zu melden.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!

Kommentar schreiben

Senden