Der Schuppen gehört zu dem Anwesen einer Gaststätte und ein aufmerksamer Zeuge hätte die Tat beobachtete und hinterließ seine Personalien.

Der Zeuge muss noch zum Tathergang befragt werden. Es entstand ein Sachschaden von ca. 300,- Euro.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!

Kommentar schreiben

Senden