Dem Sachstand nach befand sich die 17-Jährige am Mittwoch, gegen 07:00 Uhr, im Bus der Linie 42 in Richtung Aschaffenburg. Im Bereich der Haltestelle Hösbach-Bahnhof begann ein Unbekannter, die Jugendliche im Bereich des Gesäßes unsittlich zu berühren und ließ erst von ihr ab, als diese die Hand des Mannes wegschob. Die Geschädigte verließ den Bus an der Haltestelle Kinopolis in Aschaffenburg, der Unbekannte blieb weiter im Bus. Ob weitere Fahrgäste auf die Tat aufmerksam geworden sind, ist nun Gegenstand der Ermittlungen der Kripo Aschaffenburg, die auf Hinweise hofft.

Der Unbekannte kann wie folgt beschrieben werden: · 17 Jahre alt, · 180 cm groß, · schlank, · grau-schwarze Augen, - Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Aschaffenburg unter Tel.: 06021/857-1733 entgegen.

 


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!

Kommentar schreiben

Senden
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner neu

Kontakt (3)

Direkter eMail-Kontakt zur Aschaffenburg.News-Redaktion

-> hier klicken