Unbekannter gerät in den Gegenfahrstreifen

Hösbach
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bereits am Donnerstag kam es gegen 11:30 Uhr zu einem Verkehrunfall auf der Kreisstraße AB 10, zwischen Wenighösbach und Hösbach zu einem Verkehrsunfall, welcher erst am Freitag zur Anzeige gebracht wurde.

Zur besagten Unfallzeit war eine 27-jährige Daimlerfahrerin in Fahrtrichtung Hösbach unterwegs, als ein entgegenkommender Pkw auf ihren Fahrstreifen geriet. Die junge Frau musste nach rechts ausweichen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Hierbei kam sie von der Fahrbahn ab und touchierte eine Straßenlaterne. Ihr Fahrzeug wurde hierbei rechtsseitig beschädigt. Der entgegenkommende, unfallverursachende Pkw wurde weitergefahren. Von ihm ist bislang nichts bekannt.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!

Kommentar schreiben

Senden
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner neu

Kontakt (3)

Direkter eMail-Kontakt zur Aschaffenburg.News-Redaktion

-> hier klicken