Isabel Staps wird Pastoralassistentin im Pastoralen Raum Aschaffenburg West

© Anna-Lena Staps | Isabel Staps.

Großostheim
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Isabel Staps (25) ist mit Wirkung vom 1. September 2023 als Pastoralassistentin für den Pastoralen Raum Aschaffenburg West angewiesen worden.

Die Anweisung ist bis zum 31. August 2026 befristet. Staps wurde 1997 in Sömmerda (Thüringen) geboren. Nach dem Abitur an der Edith-Stein-Schule Erfurt im Jahr 2015 absolvierte sie einen Internationalen Jugendfreiwilligendienst über die Fokolarbewegung Deutschland in Acatzingo im mexikanischen Bundesstaat Puebla. Von 2016 bis 2022 studierte sie katholische Theologie an der Westfälischen Wilhelmsuniversität Münster und schloss als Magistra theologiae ab. Seit 2022 war sie als Pastorale Mitarbeiterin im Pastoralen Raum Spessart Nord tätig. 


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!