Die Unfallaufnahme erfolgte durch die Aschaffenburger Polizei, welche zur Klärung des Unfallhergangs auf der Suche nach Zeugen ist. Etwa gegen 16:45 Uhr befuhr am Sonntag eine 21-Jährige mit ihrem Peugeot die Aschaffenburger Straße in Richtung Dellweg. Ein 39-Jähriger fuhr zu diesem Zeitpunkt mit seinem Fahrrad unmittelbar vor der Frau. Als der Radfahrer auf Höhe der dortigen Tankstelle nach links abbiegen wollte, erfasste die 21-Jährige ihn mit ihrem Pkw. Der Mann kam hierdurch zu Fall und zog sich schwere Verletzungen zu.

Nach einer Erstbehandlung durch den Rettungsdienst wurde der 39-Jährige zur weiteren Behandlung in ein naheliegendes Krankenhaus transportiert. Die Unfallaufnahme erfolgte durch die Aschaffenburger Polizei. Diese hoffen nun insbesondere auf Hinweise von Augenzeugen des unmittelbaren Unfallgeschehens.

Hinweise von möglichen Zeugen nimmt die Polizeiinspektion Aschaffenburg unter Tel.: 06021/857-2230 entgegen.

 


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!

Kommentar schreiben

Senden
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner neu

Kontakt (3)

Direkter eMail-Kontakt zur Aschaffenburg.News-Redaktion

-> hier klicken