Holzbank beschädigt

Großostheim
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

In der Eduard-Dressler-Straße in Großostheim fuhr ein bis dato unbekannter Verursacher im Zeitraum von Freitagabend 20:30 Uhr und Samstagfrüh 11:00 Uhr gegen eine Holzbank eines privaten Anwesens.

Das Anwesen befindet sich am Ende einer Sackgasse. Der noch unbekannte Verursacher wendete vermutlich auf dem Hof und stieße hierbei gegen die Sitzbank. Hierdurch wurde sowohl die Holzbank, als auch die Hausfassade in Höhe von etwa 500 EUR beschädigt.

 

 


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!

Kommentar schreiben

Senden