Bei Regennasser Fahrbahn kontrolle über PKW verloren

Kleinostheim
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Freitagabend verlor eine 25-jährige Fahrerin aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei regennasser Fahrbahn die Kontrolle über ihren BMW und kam ins Schleudern.

Hierbei prallte sie zunächst in die Mittelleitplanke und vor dort in die Außenleitplanke. Dort kam das Fahrzeug auf dem Seitenstreifen zum Stehen. Die Fahrerin und ihr Beifahrer wurden durch den Unfall leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf ca. 15.000 Euro geschätzt. Die A 45 musste kurzzeitig vollständig und für weitere 60 Minuten der rechte Fahrstreifen gesperrt werden.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!

Kommentar schreiben

Senden
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner neu

Kontakt (3)

Direkter eMail-Kontakt zur Aschaffenburg.News-Redaktion

-> hier klicken