Ein Roller-Fahrer stürzte am frühen Donnerstagabend in Dettingen offenbar alkoholbedingt ohne Fremdbeteiligung auf die Fahrbahn.

Am Dienstag letzter Woche gegen 17.45 Uhr betankte ein Unbekannter seinen BMW in einer Tankstelle in der Hanauer Landstraße für 140 Euro.

Bei einem Verkehrsunfall in der Straße Im Sandfeld in Dettingen entstand am Dienstagmorgen ein Schaden von 50.000 Euro.

Am Mittwochmorgen wollte eine 26-jährige Mercedes-Fahrerin von ihrem Grundstück auf die Luitpoldstraße in Dettingen einfahren und übersah hierbei einen bevorrechtigten Bus.

Bei einem Verkehrsunfall in der Straße "An den Hirtenäckern" in Großwelzheim entstand am Dienstagmorgen ein Gesamtschaden von 2.000 Euro.

Zwischen Samstagnachmittag und Montagmorgen wurde von einem VW in Dettingen der Katalysator gestohlen.