Eine Fußgängerin ging mit ihrem angeleinten Chihuahua in ortsauswärtiger Richtung. Zeitgleich befuhr ein grauer Kleinwagen die Dorfstraße in derselben Richtung. Beim Vorbeifahren an der Frau touchierte der Pkw den Hund, welcher derart schwer verletzt wurde, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.

 


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!

Kommentar schreiben

Senden