Ein Zeuge konnte das Geschehen zumindest teilweise beobachten. Die Polizei Aschaffenburg ermittelt und hofft auf weitere Zeugen in der Sache. Dem Sachstand nach ist es um 15:25 Uhr zu der Sachbeschädigung gekommen. Das Messgerät war in der Obernauer Straße Höhe der 100er Hausnummern aufgestellt, als ein noch unbekannter Mann den Apparat offensichtlich mit Absicht zunächst an sich genommen und an einer angrenzenden Wiese beschädigt hat. Ein Anwohner hatte den Vorfall mitbekommen und zumindest eine vage Beschreibung des Täters abgeben können. Die Polizei Aschaffenburg ermittelt nun wegen Sachbeschädigung und bittet mögliche weitere Zeugen sich zu melden. Der Mann soll blaue Oberbekleidung und eine helle Mütze auf dem Kopf getragen haben. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 5.000 Euro. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Aschaffenburg unter 06021/857-2230 entgegen.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!