Streit um Parksituation eskaliert

Schweinheim
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Donnerstag, gegen 21:30 Uhr, gipfelte eine Streitigkeit zwischen zwei Nachbarn in der Rotwasserstraße darin, dass ein 43-Jähriger seinem Kontrahenten mit einem Tierabwehrspray ins Gesicht sprühte.

Als Grund der Streitigkeit wurde hierbei die Parksituation vor Ort angegeben. Der 54-jährige Geschädigte erlitt durch den Kontakt mit dem Reizstoff Atemnot und musste durch einen Notarzt behandelt werden. Gegen den 43-Jährigen wurde eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!

Kommentar schreiben

Senden