Diese konnten flüchten. Am Samstag um 21:25 Uhr kam es im Bereich der Fachoberschule zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen drei jungen Männern. Die Streitigkeit eskalierte jedoch und zwei der Männer schlugen den Dritten mit Hosengürtel sodass dieser Verletzungen am gesamten Körper davon trug. Die beiden Täter flüchteten im Anschluss in unbekannte Richtung. Durch die Polizei Aschaffenburg wurde eine Fahndung im Umfeld der Tatörtlichkeit durchgeführt. Diese blieb jedoch erfolglos. Die Täter können wie folgt beschrieben werden:

  • Schlank
  • Kurze schwarze Haare
  • Vollbart
  • Weißes T-Shirt

Die Polizei Aschaffenburg bittet Zeugen, die verdächtige Personen im Bereich des Bauwagens gesehen haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, sich unter Tel. 06021/857-2230 zu melden


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!