Fahrerflucht in der Langen Straße - Zeugen gesucht

Damm
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ein Opel Meriva, der auf einem Supermarktparkplatz in der Langen Straße geparkt war, ist am Montagnachmittag von einem ebenfalls unbekannten Verursacher beschädigt worden.

Bei dem Verkehrsunfall, der sich im Zeitraum zwischen 16.00 Uhr und 16.30 Uhr ereignet haben muss, entstand am Fahrzeug der Geschädigten ein Sachschaden am hinteren Kotflügel, der sich auf etwa 2.500 Euro belaufen dürfte. Ein älterer Herr, der mit seinem Fahrzeug neben dem Opel Meriva geparkt hatte, hatte die Geschädigte auf den Unfallschaden aufmerksam gemacht. Er war bei Eintreffen der Polizei jedoch nicht mehr vor Ort und ist daher noch unbekannt. Der Mann wird dringend als Zeuge gesucht und gebeten, sich bei der Polizei zu melden.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!

Kommentar schreiben

Senden
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner neu

Kontakt (3)

Direkter eMail-Kontakt zur Aschaffenburg.News-Redaktion

-> hier klicken