Im Rahmen des bundesweiten Hitzeaktionstags am 5. Juni werden in verschiedenen Freibädern kostenfrei Sonnencrème, wiederverwendbare Alu-Trinkflaschen und Informationsmaterialien an Interessierte verteilt, um auf die richtigen Schutzmaßnahmen aufmerksam zu machen. Die folgenden Freibäder nehmen an der Aktion teil:

• Freibad Aschaffenburg
• Freibad Großostheim
• Waldseebad Kahl am Main
• Waldschwimmbad Alzenau
• Waldschwimmbad Goldbach
• Waldschwimmbad Rottenberg
• Waldschwimmbad Stockstadt am Main

Unterstützt wird die Aktion von der AOK Aschaffenburg, die von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr im Waldschwimmbad Goldbach mit einem Stand vertreten sein wird, um zu beraten sowie Fragen zu beantworten. Die UV-Strahlung der Sonne trägt in vielerlei Hinsicht zum Wohlbefinden bei, hebt die Stimmung und ist auch zur Bildung des Vitamin D notwendig. Bei übermäßigem Sonnenbaden schaden UV-Strahlen jedoch der Haut und können Hautkrebs zur Folge haben. Auch hohe Temperaturen belasten den Körper, können zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen und bereits bestehende Erkrankungen verschlechtern. Lang anhaltende hohe Temperaturen und Hitzewellen können insbesondere für ältere Menschen, Personen mit Vorerkrankungen sowie Säuglinge, Kinder und Schwangere gefährlich werden. Schützen kann man sich, indem direkte Sonneneinstrahlung möglichst vermieden wird, man auf angemessenen Sonnenschutz achtet - etwa durch Verwendung einer Sonnencrème mit hohem Lichtschutzfaktor, einer Kopfbedeckung sowie einer geeigneten Sonnenbrille mit UV-Schutz. Außerdem sollte man ausreichend Wasser trinken und sich möglichst an kühlen Orten oder im Schatten aufhalten.

Weitere Informationen finden sich auf der Website der Gesundheitsregionplus unter www.gesundheitsregion-ab.de unter „Aktuelles und Informationen > Wissenswertes“. Um die Bevölkerung über dieses wichtige Thema zu informieren, organisieren die Gesundheitsämter und bayerischen Gesundheitsregionenplus im Rahmen des vom Staatsministerium für Gesundheit und Pflege sowie dem Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit LGL ausgerufenen Aktionssommers zum Hitze- und UV-Schutz verschiedene Aktionen in ganz Bayern.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!