Digitales Gründerzentrum Alte Schlosserei

Aschaffenburg
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Marketing-Workshops im DGZ: Erfolgreicher Abschluss mit wertvollen Einblicken und praxisorientierten Strategien

Am 18. und 25. April 2024 veranstaltete das Digitale Gründerzentrum (DGZ) zwei inspirierende Marketing-Workshops. Diese Events boten angehenden Unternehmern aus verschiedenen Branchen nicht nur wertvolle Einblicke, sondern auch praxisorientierte Strategien zur effektiven Nutzung des Marketingmix. Teil 1 des Workshops zog 15 Teilnehmer an, darunter Start-ups aus dem DGZ, sowie etablierte Unternehmen aus der Region. Der Fokus lag auf der Entwicklung einer fundierten Marketing- und Vertriebsstrategie. Teilnehmende hatten die Gelegenheit, ihre Zielmärkte eigenständig zu erarbeiten, zu bewerten und in Gruppendiskussionen zu vertiefen. Dabei wurde intensiv mit Flipcharts und Folien gearbeitet, um Ideen zu visualisieren. Der Workshop bot zudem eine ausgezeichnete Plattform für Networking, bei der die Teilnehmer*innen ihre Strategien austauschten und wertvolle Kontakte knüpften.

Teil 2 des Workshops setzte diesen Kurs fort. Hier wurde eine Marketing- und Vertriebsstrategie für die zuvor definierten Zielmärkte erarbeitet. Am Beispiel von Avalon Solutions, einem vom DGZ betreuten Start-up, wurden die Akteure im Zielmarkt analysiert und Kontakte zu potenziellen sowie bestehenden Kunden hergestellt. Niklas Rapp, Gründer von Avalon Solutions, betonte, wie der Workshop den Teilnehmern zeigte, einzelne Maßnahmen zu einem Gesamtkonzept zu vereinen und die Zielkunden einer Kampagne präzise zu definieren.

Neben dem Feedback von Niklas Rapp hob auch Teilnehmer Peter Hattingh, CEO-Founder von yappyBuy die Vielfältigkeit des Marketings hervor. Er betonte, dass der Workshop wertvolle Einblicke von der Markt- und Wettbewerbsanalyse bis hin zur Positionierung vermittelte und die Motivation förderte, sich eingehender mit dem Thema „Marketing“ zu befassen. Der Workshop war ein voller Erfolg, bei dem konkrete Ergebnisse erzielt und wertvolle Einblicke gewonnen werden konnten. Die Möglichkeit zur Vernetzung und der Austausch von Tipps und Kontaktdaten trugen zur positiven Atmosphäre bei.

Weitere Informationen und zukünftige Veranstaltungen finden Sie auf der Webseite des Digitalen Gründerzentrums unter www.dgz-ab.de.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!