1. Stadtwerkecup im Badewannenrennen

Aschaffenburg
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Es gibt ein neues Firmenevent in Aschaffenburg. „In die Wanne, fertig, los!" heißt es am 1. und 2. Juni im Aschaffenburger Freibad. Dann fällt der Startschuss für den 1. Stadtwerke-Cup im Badewannenrennen.

Anmelden können sich Firmen bzw. deren Mitarbeiter*Innen noch bis zum 27. Mai.Gemäß dem Motto „Teamwork makes the dreamwork" wird in 2er-Teams um den Aschaffenburger Meistertitel für Firmen gepaddelt. Die hierfür speziell gebauten Badewannen werden gestellt. Die Rennstrecke umfasst im Nichtschwimmerbecken eine Bahn, die hin und zurück gepaddelt werden muss. Dabei muss eine kleine Ente, bevor es zur Drehung am Beckenrand kommt, mit dem Kescher aufgenommen werden und zum Startpunkt zurückgebracht werden.

Oberbürgermeister Jürgen Herzing und Bürgermeister Eric Leiderer haben bereits im vergangenen Jahr beim Dirndlspringen die Renn-Badewanne getestet. Start des neuen Fun-Events ist am 1. Juni um 13:00 Uhr mit Auslosung der Startzeiten und am 2. Juni um 11:00 Uhr im Freibad Aschaffenburg. Die Startgebühr für das zweiköpfige Team beträgt 20 Euro. Natürlich kann gerne auch ein zweites oder drittes Team für ein Unternehmen an den Start gehen.

Tolle Preise gibt es nicht nur für das Gewinner-Team, sondern auch für ihre Firmen. Es wird sicherlich ein tolles Wochenende mit viel Spaß für Firmen, Freunde, Bekannte, Familien und Badegäste. Gerne können die Teams auch mit einer fantasievollen Kostümierung antreten. Verkleidung ist aber kein Muss. Die zwei Badewannen-Rennfahrer erhalten an beiden Veranstaltungstagen freien Zutritt zum Freibad. Weitere vier Eintrittskarten warten auf ihre Kollegen, denn es kommt auch auf die Unterstützung vom Beckenrand bzw. der Tribüne an.

Michael Ehrlich führt als Moderator durch die einzelnen Rennen und gestaltet zusammen mit DJ T-Moe das Programm (beide von m.ehrlichSport & Eventmanagement aus Kleinostheim). Bei der After-Run-Party in der VIP-Lounge können an beiden Renntagen die teilnehmenden „Badewannenkapitäne" und alle Gäste das FUN-Event ausklingen lassen.

Die Anmeldung erfolgt über die Homepage der Stadtwerke unter www.stwab.de/bwr . Anmeldeschluss ist der 27. Mai 2024.                    


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!