Kulturtage: Upcycling für nachhaltiges Veranstaltungsmanagement

Aschaffenburg
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Jedes Jahr werden zahlreiche Fahnen und Banner zur Bewerbung der Aschaffenburger Kulturtage hergestellt. Die Gestaltung mit entsprechendem Termin und Motto macht eine Wiederverwendung im nächsten Jahr leider unmöglich, weswegen eine Entsorgung bisher unumgänglich war.

In diesem Jahr wurde das Material nun zum ersten Mal zur Nähwerkstatt von GESTA e.V. gebracht, wo aus den Werbemitteln in Handarbeit Taschen unterschiedlicher Modelle hergestellt wurden.  Durch diesen Upcycling-Prozess kann das Kulturamt als Veranstalter der Kulturtage sowohl einen Beitrag zum nachhaltigen Veranstaltungsmanagement leisten als auch, durch die Kooperation, GESTA e.V. unterstützen. Ein Gewinn für alle Beteiligten.

Die Unikate können an der Theaterkasse im Stadttheater zum Selbstkostenpreis zwischen 7 und 40 Euro erworben werden.

kulturtaschabsm az

kulturtaschabsm az1

kulturtaschabsm az2

kulturtaschabsm az3


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!