Aschaffenburg News - Unbekannter schlägt auf 40-Jährigen ein

Unbekannter schlägt auf 40-Jährigen ein

Aschaffenburg
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am frühen Neujahrsmorgen verletzte ein Unbekannter einen 40-Jährigen im Oberkörperbereich und flüchtete im Anschluss. Die Polizei erhofft sich bei ihren Ermittlungen nun insbesondere auch Hinweise aus der Bevölkerung.

Dem Sachstand nach befand sich der 40-Jährige zusammen mit einem Bekannten am Neujahrsmorgen, gegen 05:10 Uhr, auf dem Nachhauseweg in der Josef-Hepp-Straße. Auf Höhe der Einmündung zur Grabenstraße traten ihnen zunächst zwei Unbekannte entgegen. In der Folge schlug einer der beiden Männer mit einem nicht bekannten Gegenstand unvermittelt auf den 40-Jährigen ein. Der 40-Jährige ging aufgrund des Schlags zu Boden und entfernte sich im Anschluss mit seinem Begleiter. Am nächsten Morgen begab er sich zur Anzeigenerstattung zur Polizeiinspektion Aschaffenburg. Er trug leichte Verletzungen von dem Angriff davon. Der unbekannte Täter kann wie folgt beschrieben werden: 

  • 30-35 Jahre alt
  • 175-180 cm groß
  • Kurze Haare und Vollbart
  • Bekleidet mit hellem Pullover und heller Jogginghose

Von der zweiten zu dem Aggressor gehörige Person ist lediglich bekannt, dass sie dunkel gekleidet gewesen sein soll. Die Aschaffenburger Polizei hat ihre Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter Tel. 06021/857-2230 zu melden.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!

Kommentar schreiben

Senden
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner neu

Kontakt (3)

Direkter eMail-Kontakt zur Aschaffenburg.News-Redaktion

-> hier klicken