Aschaffenburg News - Aufmerksamer Zeuge meldet Unfallflucht

Der Mann hatte beobachtet, wie ein Opel einen geparkten Toyota in der Aschaffstraße touchiert und beschädigt hatte. Der Fahrer des Opel setzte seine Fahrt hiernach fort, ohne eine Schadensregulierung anzugehen. Der Zeuge reagierte richtig und informierte umgehend die Aschaffenburger Polizei, die den Opelfahrer kurz darauf antraf. Neben der ermöglichten Regulierung des hinterlassenen Sachschadens in Höhe von rund 600 Euro konnte somit auch die Unfallflucht schnell geklärt werden. Der Opelfahrer wird sich wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort strafrechtlich verantworten müssen.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!

Kommentar schreiben

Senden
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner neu

Kontakt (3)

Direkter eMail-Kontakt zur Aschaffenburg.News-Redaktion

-> hier klicken