Aschaffenburg News - Aschaffenburg: Landrat stellt das Projekt „Denk mal - Rad mal" vor

Aschaffenburg: Landrat stellt das Projekt „Denk mal - Rad mal" vor

Foto: Landratsamt Aschaffenburg

Aschaffenburg
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Landrat Dr. Alexander Legler hat das Projekt „Denk mal - Rad mal" der Öffentlichkeit vorgestellt. Im Rahmen des Projekts wird die App „Denk mal - Rad mal im LKR AB" auf den gängigen Plattformen sowie als Webapp unter webapp.denkmal-radmal-ab.de angeboten.

Die App begleitet Radelnde gleichermaßen wie Wandernde entlang der drei durchgängig beschilderten Erlebnistouren:

·      Auf und AB im Spessart (25 km)
·      KahlgRunde (60 km)
·      Main-Wein Runde (51 km)

Dabei weist die App auf die Vielzahl der regionalen Besonderheiten hin:

·      Über 35 Hörstationen tragen in lokalem Dialekt hiesige Geschichten und Sagen vor.
·      Landkreisspezifische Themen werden auch in Ratespielen wie Bilderrätzeln, Quiz oder Bildpuzzles vermittelt.
·      Burgen und Schlösser präsentieren sich in 360°-Aufnahmen.
·      Informationstexte und -videos zu örtlichen Begebenheiten stehen zur Verfügung.
·      Augmented Reality (AR) macht Themen noch greifbarer.

Entlang der Rundwege finden sich auch abseits des Digitalen weitere Annehmlichkeiten, die im Rahmen des Gesamtprojekts „Regionale Identität" installiert wurden:

·      Zehn Fahrrad-Reparaturstationen
·      15 hölzerne Wellenliegen
·      Ein lebensgroßer Bilderrahmen
·      Drei hölzerne Memory-Tafeln mit Motiven aus dem Landkreis

Landrat Dr. Alexander Legler lädt ein: „Seien Sie mit dabei! Erkunden Sie unsere schönen Radwege und nutzen Sie das dabei zugleich informative und unterhaltsame Angebot unserer neuen App: insgesamt ein Erlebnis mit vielen Attraktionen vor allem für Familien-, Gruppen- oder Schulausflüge."

„Denk mal - Rad Mal" ist Teil des Gesamtprojekts „Regionale Identität" und die Idee dazu entstammt deren Lenkungsgruppe. Weitere Informationen finden sich auf www.denkmal-radmal-ab.de.


Bildunterschrift: Offizieller Start von „Denk mal - Rad mal"


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!

Kommentar schreiben

Senden
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner neu

Kontakt (3)

Direkter eMail-Kontakt zur Aschaffenburg.News-Redaktion

-> hier klicken