„Was SUCHT ihr“ – unter diesem Titel findet am Freitag, 16. September, der bayernweite Selbsthilfefachtag Sucht und Gesundheit im Martinushaus, Treibgasse 26, statt. Erstmals beteiligt sich die Selbsthilfekontaktstelle Aschaffenburg als Kooperationspartnerin an der Veranstaltung. Von 10 bis 16 Uhr drehen sich Vorträge und Workshops rund um die Themen Einsamkeit, Abhängigkeiten und Sucht, aber auch um Hilfen und Lösungen. Infos und Anmeldung unter www.seko-bayern.de. https://www.seko-bayern.de/veranstaltungen/selbsthilfefachtag-2022/


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!

Kommentar schreiben

Senden
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner neu

Kontakt (3)

Direkter eMail-Kontakt zur Aschaffenburg.News-Redaktion

-> hier klicken