Die Aschaffenburger Polizei prüft einen Zusammenhang und sucht Zeugen. Die Unbekannten verschafften sich dem Sachstand nach zwischen Samstag, 14:00 Uhr, und Sonntag, 12:00 Uhr, Zutritt zur Kolpingschule in der Kolpingstraße. Ähnlich wie bei der Sachbeschädigung im Laufe des Wochenendes am Friedrich-Dessauer-Gymnasium sorgten die unbekannten Täter auch in diesem Fall für eine Überschwemmung im Schulgebäude und hinterließen einen Sachschaden von rund 3.000 Euro.

Die Aschaffenburger Polizei hat auch in diesem Fall die Ermittlungen übernommen und prüft auch, ob die gleichen Täter verantwortlich waren. Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 06021/857-2230 zu melden.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Aschaffenburg News!